Samstag 26.08.2017

Ein Obernzenner Sohn feiert seinen 60. – und überwindet dabei ein Trauma

Bundesminister Christian Schmidt MdB feiert seinen 60. Geburtstag

Der Sommer hatte sich noch mal richtig ins Zeug gelegt: Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen hat der aus Obernzenn stammende Bundeslandwirtschaftsminister und CSU-Abgeordnete Christian Schmidt seinen 60. Geburtstag begangen.

Der ehemalige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg betonte dabei in seiner Ansprache auf den Jubilar, dass für ihn der Begriff „kleiner Kreis", wie er auf der Einladung vermerkt war, eine völlig neue Dimension erhielt. Denn neben ihm waren fast 200 weitere Gäste im blauen Schloss Obernzenn anwesend. Darunter auch ein weiterer ehemaliger Verteidigungsminister, Dr. Franz Josef Jung, die CSU-Urgesteine Michel Glos und Günther
Beckstein, die scheidende CSU-Landesgruppenvorsitzende Gerda Hasselfeldt und der Präsident des Deutschen Bauernverbandes Joachim Ruckwied. Der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann und Ministerin Ilse Aigner zählten ebenso zu den Gästen wie der dänische Landwirtschaftsminister Larsen und sein österreichischer Kollege Rupprechter, der Schmidt im Rathaus von Obernzenn das Große Ehrenzeichen der Republik Österreich verlieh. Aber auch der Landtagsabgeordnete Hans Herold oder die Landräte Helmut Weiß und Matthias Dießl feierten mit.

Bereits zu diesem Zeitpunkt hatte Christian Schmidt nach eigenen Angaben sein aus der Schulzeit rührendes Trauma überwunden: „Wenn Sie in den Sommerferien Geburtstag haben, können Geburtstage manchmal recht übersichtlich sein", scherzte der Minister. „Dieses Trauma habe ich mit dem heutigen Tag überwunden." Nicht nur die 94-jährige Mutter des Jubilars schmunzelte amüsiert.

Am Abend dann ging es in die Zenngrundhalle und kein geringerer als der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer ließ es sich nicht nehmen, seinem stellvertretenden Parteivorsitzenden vor 500 Gästen zu gratulieren. Auch ein weiterer Franke, nämlich Markus Söder, reihte sich mit einer launigen Rede in die große Schar der Gratulanten ein.


zurück zur Übersicht

Evangelischer Arbeitskreis der CSU
Deutsch Tschechisches Zukunftsforum
DAG
Evangelischer Arbeitskreis der CSU
Deutsch Tschechisches Zukunftsforum
DAG