Christian Schmidt im Plenum

Fürther Hauptbahnhof

Bundesverkehrsminister Ramsauer und Staatssekretär Schmidt machen sich vor Ort ein Bild über den Zustand

Dienstag, 31.01.2012

Staatssekretär Schmidt mit Bundesverkehrsminister Ramsauer und Landtagskollegin Petra Guttenberger auf dem Bahnsteig am Fürther Hauptbahnhof.

Staatssekretär Schmidt mit Bundesverkehrsminister Ramsauer und Landtagskollegin Petra Guttenberger auf dem Bahnsteig am Fürther Hauptbahnhof.

Auf Einladung von Christian Schmidt, Parlamentarischer Staatssekretär und Fürther Bundestagsabgeordneter, hat Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer den Fürther Hauptbahnhof besucht. Bei einem Rundgang, an dem auch Landtagsabgeordnete Petra Guttenberger teilnahm, machten sie sich vor Ort ein Bild über den Zustand des Bahnhofs. „Nach Fürth fuhr nicht nur die erste Eisenbahn, der Fürther Hauptbahnhof ist auch einer der ersten Bahnhöfe Deutschlands und hat damit große historische Bedeutung“, betonte Schmidt. „Deshalb muss alles getan werden, um die Sanierung und damit Modernisierung des Bahnhofs möglich zu machen“, so Schmidt weiter. „Wir setzen uns mit aller Kraft für eine zeitnahe Lösung ein.“


zurück zur Übersicht