Christian Schmidt im Plenum

Endlich sorglos reisen- Staatssekretär Schmidt nimmt Globel 5000 in Empfang

Die Flugbereitschaft der Bundeswehr modernisiert ihre Flotte

Freitag, 23.09.2011

Der Parlamentarische Staatssekretär und CSU-Bundestagsabgeordnete nahm ein Modell der Global 5000 symbolisch in Empfang und besichtigte das neue Flugzeug. Denn am 22. September übergab die Lufthansa Technik AG die erste von insgesamt vier Maschinen des Typs "Bombardier Global 5000" an die Flugbereitschaft des Bundesministeriums der Verteidigung. In Kürze wird die Maschine der Flugbereitschaft BMVg und somit der Luftwaffe einem klar definierten Kreis von Politikern zur Erfüllung ihrer Aufgaben zur Verfügung stehen. Die neuen Maschinen sind aber auch als fliegende Intensivstationen ausgestattet und können so für MedEvac - Einsätze der Luftrettung eingesetzt werden. Das Flugzeug wird vor allem auf Flügen mittlerer Distanz für Delegationen bis 13 Personen genutzt werden und ersetzt schrittweise die in die Jahre und auch unfreiwillig in die Presse gekommene Challenger 601. Christian Schmidt betonte in seiner Rede, dass die Modernisierung der Regierungsflotte auch in Zeiten von Elektronischer Kommunikation von höchstem Wert ist. "Wer die Welt real nicht sieht, kann sie virtuell nicht mehr erkennen", so der Staatssekretär. Ferner betonte er im anschließenden Gespräch, dass die Zuverlässigkeit und
der Komfort der Regierungsflotte durch den Einsatz der Global 5000 weiter steigen werde.

Die Global 5000 wurde als VIP-Regierungsflugzeug ausgeliefert. Sie ist mit hochwertigen, im brandenburgischen Ludwigsfelde/Dahlewitz gefertigten Triebwerken ausgestattet. Die behindertengerechte Kabine ist für bis zu 13 Reisende ausgestattet. Speziell für die Bedürfnisse
der Luftwaffe sind bzw. werden die Luftfahrzeuge dieses Typs mit einer angepassten Kabinenausstattung, Kommunikationseinrichtungen sowie Selbstschutzanlagen ausgerüstet. "Reichweite und Geschwindigkeit ermöglichen Reisen bis nach Washington", erläuterte
Uwe Mukrasch, Vorstandsmitglied Lufthansa Technik, einen weiteren Vorteil des Luftfahrzeuges.


zurück zur Übersicht