Christian Schmidt im Plenum

Staatssekretär Schmidt wird Gespräche über die BA-Pläne zur Neustrukturierung der Arbeitsagenturbezirke führen

Nach Rückkehr von Auslandsdienstreise will Staatssekretär Schmidt geäußerten Bedenken nachgehen

Dienstag, 30.08.2011

Die Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit plant einen Neuzuschnitt derArbeitsagenturbezirke in Mittelfranken. Insbesondere die Überlegungen zur Umstrukturierung des Agenturbezirks Ansbach und einer möglichen Abspaltung des Landkreises Neustadt a. d. Aisch – Bad Windsheim sowie seiner Eingliederung in einen neu zu schaffenden Agenturbezirk Erlangen/ Fürth haben viel Kritik hervorgerufen.

Der Parlamentarische Staatssekretär und heimische Bundestagsabgeordnete Christian Schmidt MdB, der sich derzeit zu politischen Gesprächen in Israel aufhält und im Laufe der Woche nach Armenien weiterreisen wird, nimmt die geäußerten Bedenken der Landräte und Kommunen sehr ernst und kündigte an, nach seiner Rückkehr Gespräche mit den verantwortlichen Stellen in dieser Sache zu führen.


zurück zur Übersicht