Christian Schmidt im Plenum

Staffelübergabe nach 18 Jahren

Christian Schmidt wird zum stellvertretenden Bundesvorsitzenden des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU gewählt

Freitag, 13.05.2011

Als Vorsitzender des Evangelischen Arbeitskreises (EAK) der CSU und stellvertretender Bundesvorsitzender des EAK der CDU/CSU trat Dr. Ingo Friedrich, MdEP E.h.,  leidenschaftlich für die Werte, Interessen und politischen Vorstellungen der evangelischen Christen ein. Für sein Engagement und konstruktives Miteinander sprach ihm Thomas Rachel, MdB, Bundesvorsitzender des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU und Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung, in Anwesenheit der Bundeskanzlerin Angela Merkel, seinen Dank aus.

Christian Schmidt, MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verteidigung, wurde bereits im Mai 2010 zum Vorsitzenden des EAK der CSU und nun auch mit großer Mehrheit zum stellvertretenden Bundesvorsitzenden des EAK der CDU/CSU gewählt.

Aus dem Kreis der Gratulanten freute sich neben der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen und den Delegierten aus dem EAK insbesondere auch Dr. Ingo Friedrich, dass mit der Wahl seines Nachfolgers Christian Schmidt ein lutherischer Politiker gewonnen werden konnte, der den evangelischen Christen in Bayern auch weiterhin eine Stimme auf Bundesebene verleihen kann.


zurück zur Übersicht