Christian Schmidt im Plenum

Christian Schmidt wird erneut zum Staatssekretär ernannt

Neuer Verteidigungsminister beruft Schmidt erneut

Freitag, 04.03.2011

Dr. Thomas de Maizière bei der Überreichung der Ernennungsurkunde an den alten und neuen Parlamentarischen Staatssekretär Christian Schmidt

Dr. Thomas de Maizière bei der Überreichung der Ernennungsurkunde an den alten und neuen Parlamentarischen Staatssekretär Christian Schmidt

Christian Schmidt, Fürther Bundestagsabgeordneter und bereits unter Dr. Jung sowie Karl-Theodor zu Guttenberg Parlamentarischer Staatssekretär, ist erneut berufen worden. Der neue Verteidigungsminister Dr. Thomas de Maizière (CDU) hat Schmidt am 4. März im Berliner Bendlerblock, dem zweiten Dienstsitz des Verteidigungsministeriums, seine Ernennungsurkunde überreichen. Christian Schmidt ist seit 2005 Parlamentarischer Staatssekretär. Mit seiner erneuten Ernennung wird der fränkische Bundestagsabgeordnete weiterhin seine Fachexpertise, auch und insbesondere für die anstehende Bundeswehrreform, einbringen.


zurück zur Übersicht