Christian Schmidt im Plenum

Staatssekretär Schmidt in London

Parlamentarischer Staatssekretär Christian Schmidt zu politischen Gesprächen in der britischen Hauptstadt

Mittwoch, 16.02.2011

Der Parlamentarische Staatssekretär und Fürther Bundestagsabgeordnete Christian Schmidt reist heute Abend als Gastredner sowie zu politischen Gesprächen in die britische Hauptstadt London. Das "Royal United Services Institute for Defence and Security Studies" hatte Schmidt um einen Vortrag über die Strukturreform der Deutschen Streitkräfte gebeten. Das "RUSI" ist einer der beiden bedeutenden britischen "think tanks". "Ich freue mich sehr, vor diesem interessierten und hochqualifizierten Publikum die Grundzüge der Bundeswehrreform vorzutragen", so der Staatssekretär. "Es wird hierbei sicherlich zu einem anregenden Austausch kommen", meinte Schmidt weiter. Dies dürfte auch der Fall bei seinen politischen Gesprächen mit den "Members of Parlaments" Greg Hands, dem Vorsitzenden der Britsch-Deutschen Parlamentariergruppe, Paul Farrelly und Dr. Julian Lewis sein. Einen ausführlichen Austausch beinhaltet das Treffen mit Gerald Howarth, dem Minister for International Security Strategy.


zurück zur Übersicht