Christian Schmidt im Plenum

Wie funktioniert eine moderne Volkswirtschaft? –

Informationen rund um das Thema Geld und Währung bietet ein aktuelles „Schülerbuch“ der Deutschen Bundesbank

Freitag, 26.02.2010

„Unser Geld ist die Flüssigkeit, die den Wirtschaftskreislauf erst ermöglicht. Die weltweite Bankenkrise hat gezeigt, wie sehr dieses Fließmittel sorgfältig behandelt werden muss. Darüber muss man Bescheid wissen“, so der Parlamentarische Staatssekretär Christian Schmidt, der für das Buch „Geld und Geldpolitik“ wirbt. Dieses hat die Deutsche Bundesbank für Schülerinnen und Schüler des Sekundarstufen I und II herausgegeben, das kostenlos bestellt werden kann.

Was ist Geld? Wie kommt das Geld in den Wirtschaftskreislauf? Was bedeutet Inflation? Leicht verständliche Antworten auf diese und viele weitere Fragen bietet das ansprechende Buch „Geld und Geldpolitik“. In sieben Kapitel werden nahezu alle Aspekte, von den Aufgaben des Geldes bis zu Internationalen Währungsbeziehungen, behandelt.

Weitere Informationen für Schüler/-innen und Lehrer sowie das Bestellformular für das Schülerbuch finden sich unter www.bundesbank.de. Aber auch im Abgeordnetenbüro des Parlamentarischen Staatssekretärs Christian Schmidt MdB (Tel: 030/ 227 77930) liegen 10 Exemplare für die ersten Interessenten bereit.


zurück zur Übersicht