Christian Schmidt im Plenum

„Engagement macht stark!“

Staatssekretär Schmidt ruft zur Teilnahme an der „Woche des bürgerschaftlichen Engagements“ auf

Montag, 28.04.2008

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement, kurz BBE, startet zum vierten Mal unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler die größte Freiwilligen-Offensive Deutschlands: die Woche des bürgerschaftlichen Engagements, die unter dem Motto „Engagement macht stark!“ vom 19. bis 28. September 2008 stattfindet. Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung und heimische Bundestagsabgeordnete Christian Schmidt ruft alle Vereine, Verbände, Initiativen, Stiftungen sowie Unternehmen auf, sich ab Mai für die bundesweite Aktionswoche anzumelden.

„Rund 23 Millionen Menschen engagieren sich in Deutschland ehrenamtlich“, erklärt Schmidt. „Die Aktionswoche bietet eine einzigartige Gelegenheit, dieses bürgerschaftliche Engagement anzu-erkennen, die Öffentlichkeit zu informieren und zu motivieren“, erklärt Schmidt. „Freiwilliges Engagement bedeutet, dass sich die Menschen in die Gesellschaft einbringen und so ihre Zukunft  mit gestalten. Deshalb würde es mich sehr freuen, wenn viele an der Aktionswoche teilnehmen, um damit auf ihre Freiwilligenprogramme, Projekte und Initiativen aufmerksam zu machen“, so Schmidt weiter.

Interessierte können sich ab Mai unter der E-Mail-adresse aktionswoche@b-b-e.de anmelden. Weitere Informationen zur Woche des bürgerschaftlichen Engagements erhalten Sie vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) unter der Telefonnummer 030/ 62 980-120 oder im Internet www.engagement-macht-stark.de.


zurück zur Übersicht