Christian Schmidt im Plenum

Staatssekretär Schmidt in Israel

Christian Schmidt, MdB, nimmt an der 9. Herzliya-Konferenz teil

Donnerstag, 05.02.2009

Zum neunten Mal bereits findet im Israelischen Ort Herzliya die hochrangig besetzte Herzliya-Konferenz teil, die Staatssekretär Christian Schmidt als Teilnehmer und Podiumsdiskutant zur Zeit besucht. Die Herzliya-Konferenz hat sich den Friedensbemühungen für den Nahen Osten verschrieben. Es treffen dort gewichtige Vertreter aus Politik und Wissenschaft zusammen, um über das nach wie vor aktuelle und ungelöste Thema zu beraten. Doch nicht nur mit dem Nahen Osten beschäfttigt sich die dreitätige Konferenz. Themen in den verschiedenen Diskussionen sind ebenso die Zukunft der USA, die Bedrohung durch den islamistischen Terrorismus oder energiepolitische Fragen. Staatssekretär Schmidt sprach in Herzliya über das Problem der Förderung der strategischen Partnerschaften Israels. Lesen Sie einen Konferenzbericht unter www.bmvg.de. Direkt nach dem Ende der Konferenz wird der Bundestagsabgeordnete zur Münchner Sicherheitskonferenz weiterreisen, die dieses Jahr nicht nur durch die Teilnahme des Amerikansichen Vizepräsidenten so hochrangig wie lange nicht mehr besetzt ist.


zurück zur Übersicht