Christian Schmidt im Plenum

Bundesförderung für die Sanierung der historischen Barockorgel in St. Georg Markt Nordheim

Bundesminister Schmidt: „Haushaltsausschuss gibt 155.000 Euro frei“

Mittwoch, 21.09.2016

„Pfarrer Reinhard Kern, der Gemeinde St. Georg in Markt Nordheim und allen Musikfreunden in der Region gratuliere ich herzlich. Denn der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat heute die Mittel für die dringende Sanierung der Barockorgel aus dem „Programm zur Sanierung und Modernisierung national bedeutsamer Orgeln 2016“ der Staatsministerin für Kultur und Medien freigegeben. Ich habe das Ansinnen gerne unterstützt und freue mich, dass der Antrag der Evangelisch-Lutherischen Pfarrgemeinde Markt Nordheim erfolgreich ist und der Bund mit 155.000 Euro 50% der zuwendungsfähigen Ausgaben dazugibt“, so Bundesminister Schmidt MdB nach dem Beschluss des Haushaltsausschusses in Berlin. „Ich freue mich sehr, dass in unserer Region ein historisches Zeugnis der vielfältigen Orgellandschaft und musikalischen Kulturtradition erhalten bleibt.“

Die Orgel der Kirche St. Georg stammt aus dem 18. Jahrhundert, befindet sich in einem schlechten Zustand und bedarf einer dringenden Sanierung. Ihr großer historischer Wert ist belegt. 


zurück zur Übersicht