Christian Schmidt im Plenum

„Militärpolitische Aspekte der europäischen Sicherheitspolitik“

Parlamentarischer Staatssekretär Schmidt nahm an Moskauer Sicherheitskonferenz teil

Donnerstag, 23.05.2013

Der Parlamentarische Staatssekretär Christian Schmidt nahm am 23. Mai 2013 an der

internationalen Moskauer Sicherheitskonferenz teil. Zu der Veranstaltung unter dem

Generalthema „Militärpolitische Aspekte der europäischen Sicherheitspolitik" hatte das

Verteidigungsministerium der Russischen Förderation ranghohe Repräsentanten aller

europäischen Staaten, der USA, Kanadas, der GUS-Länder sowie Vertreter der

NATO, EU und OSZE eingeladen.

Die zweitägige Konferenz befasste sich im Schwerpunkt mit den aktuellen

Herausforderungen und Bedrohungen für die europäische Region und den Aufgaben

der Streitkräfte. Weitere Themen waren die Zusammenarbeit zwischen

NATO und Russland, die Rolle der OSZE bei der Gewährleistung der europäischen

Sicherheit sowie der Aufbau eines Raketenabwehrsystems zum Schutz der euroatlantischen

Region.

Staatssekretär Schmidt trug zum Thema „Globale Sicherheitsherausforderungen –

Perspektiven der Zusammenarbeit mit Russland" vor.


zurück zur Übersicht