Christian Schmidt im Plenum

Besuch in Pflegeeinrichtung Johann-Gramann-Haus in Neustadt Aisch

Staatssekretär Schmidt engagiert sich bei „Aktion Rollentausch 2012“

Dienstag, 09.10.2012

Staatssekretär Christian Schmidt beim Gedächtnistraining mit den Bewohnern.

Staatssekretär Christian Schmidt beim Gedächtnistraining mit den Bewohnern.

Christian Schmidt, Parlamentarischer Staatssekretär und heimischer Bundestagsabgeordneter, hat sich am Dienstag, den 9. Oktober 2012, bei der „Aktion Rollentausch 2012“ der sozialen Einrichtungen in Bayern engagiert. Im Rahmen der Aktion besuchte er das Johann-Gramann-Haus, eine Pflegeeinrichtung für Senioren des Vereins für Gemeindediakonie Neustadt a.d. Aisch e.V.. Er informierte sich bei einem Rundgang über die Einrichtung, sprach mit den Bewohnern und ging den Mitarbeitern zur Hand.

Die „Aktion Rollentausch“ wird von den sozialen Einrichtungen in Bayern vom 8. bis 14. Oktober 2012 durchgeführt und findet bereits zum sechsten Mal statt. Sie bietet Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Medien die Gelegenheit, die Perspektive zu wechseln, einen Rollentausch vorzunehmen und soziale Arbeit und Pflege in der Praxis kennenzulernen. Der „Rollentausch“ beruht auf einer Initiative des Forums Soziales Bayern, das 2005 vom Bayerischen Sozialministerium gegründet wurde. Es dient dazu im Dialog zwischen Wohlfahrtsverbänden, Politik und Wirtschaft die Strukturen für ein soziales Bayern weiterzuentwickeln und die Notwendigkeit der sozialen Arbeit und Pflege wieder mehr in die öffentliche und politische Wahrnehmung zu rücken.


zurück zur Übersicht