Donnerstag 12.12.2019

Verleihung des internationalen Menschenrechtspreises Dr. Rainer-Hildebrandt-Medaille

Bundesminister a.D. Christian Schmidt MdB gratuliert Olga Benda und Danny Lewis Warrick

Anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte ist am Donnerstag, den 12. Dezember, die Dr. Rainer-Hildebrandt-Medaille 2019 im Mauermuseum in Berlin vergeben worden. Ausgezeichnet wurden Olga Benda, Kämpferin für die Freiheit und Unabhängigkeit der Ukraine und Danny Lewis Warrick, Mitglied der US Army Berlin Brigade und „Guardian of Berlins Freedom". 

Christian Schmidt MdB, Präsident der Deutschen Atlantischen Gesellschaft, hielt die Laudatio auf Warrick, der als GI in Berlin stationiert war und zwei DDR-Grenzpolizisten zur Flucht verholfen hatte. In seiner Rede dankte Schmidt nicht nur Warrick, sondern auch den USA für ihren Einsatz für die Freiheit Berlins und Europas.

 

Der Preis wird an Menschen vergeben, die sich gewaltfrei für Menschenrechte eingesetzt haben.


zurück zur Übersicht

Evangelischer Arbeitskreis der CSU
Deutsch Tschechisches Zukunftsforum
DAG
Evangelischer Arbeitskreis der CSU
Deutsch Tschechisches Zukunftsforum
DAG