Freitag 18.05.2018

Einweihung des Ludwig Erhard Zentrums

"Bundessminister a.D. Christian Schmidt MdB: „Heute ist ein Tag großer Freude für Fürth."

Bundesminister a.D. Christian Schmidt hat heute an der Einweihung des Ludwig Erhard Zentrums in Fürth teilgenommen. Ein Projekt, das auch er nachdrücklich unterstützt hat. „Heute ist ein Tag großer Freude für Fürth. Die Initiatoren um Evi Kurz haben einen Markstein für eine selbstbewusste Stadt und ihre Bürgerinnen und Bürger gesetzt. Ich hoffe, dass Erhards Konzeption der Sozialpartnerschaft als Grundlage für unseren Wohlstand erkannt wird und wundere mich nur über manche Kritikasterei von links. Das hat Ludwig Erhard nicht verdient. Mag sein, dass mancher Linker lieber unter dem Karl-Marx-Denkmal in Trier jubilieren und agitieren möchte. Ich kann nur uns allen empfehlen, einen großen Schluck Freude und Stolz aus der Flasche der Geschichte der Freiheit und Marktwirtschaft zu nehmen. Aufgabe des neuen Ludwig-Erhard-Zentrums wird es sein, für die Herausforderungen der Zukunft in einer digitalen und globalen Welt eine wertgebundene Wirtschaftsidee für uns alle zu formulieren und für alle zu übersetzen!"

 

 

Einen Artikel zur Eröffnung finden Sie hier:

https://www.bayernkurier.de/inland/33092-der-vater-des-wirtschaftswunders/ 


zurück zur Übersicht

Evangelischer Arbeitskreis der CSU
Deutsch Tschechisches Zukunftsforum
DAG
Evangelischer Arbeitskreis der CSU
Deutsch Tschechisches Zukunftsforum
DAG